Übung Billa Tiefgarage 01.09.10

Mit dem Übungsbefehl "Tiefgaragenbrand bei Billa" rückte am 1. September die Hauptwache Maria Alm und der Löschzug Hinterthal aus.

Übungsannahme war das in der Tiefgarage ein Brand ausgebrochen ist und mehrere Personen verletzt sind. Die Aufgabe war die Bergung der verletzten Personen mittels schweren Atemschutz. Da die Tiefgarage stark verraucht war, wurde das LUF 60 von der Feuerwehr Saalfelden angefordert.

Die Verletzten Personen konnten rasch gerettet werden. Danach wurde die Tiefgarage mit dem LUF 60 rauchfrei gemacht!

Anschließend erhielt die Feuerwehr Maria Alm noch eine ausführliche Einschulung über das LUF 60 durch die Kameraden der Feuerwehr Saalfelden.

Hiermit bedanken wir uns bei der Feuerwehr Saalfelden für die Bereitstellung des LUF 60, der anwesenden Mannschaft und der ausführlichen Einschulung!!

Mannschaftsstärke HPW: 26 Mann

Mannschaftsstärke LZ: 9 Mann

Mannschaftsstärke FF.Saalfelden: 3 Mann

Fahrzeuge HPW: MTF, TLF, LFB, KLF

Fahrzeuge LZ: TLF

Fahrzeuge FF.Saalfelden: SRFK, LUF 60

Übungsleiter: OLM Walter Poschacher

Fotos Folgen

Rubrik: Übungen

Von: OLM Walter Poschacher